FledermausFledermaus
 Übertage & Untertage Berichte mit vielen Fotografien


1 1 1 1 1 Rating 5.00 (5 Votes)
Håksbergsfältet - 5.0 out of 5 based on 5 votes

Håksbergsfältet

Informationen | Wiedereröffnungsüberlegungen | Fotogallery

 

Informationen

Die Håksbergs gruva ist an ein gigantisches Grubengebiet gekoppelt. Das sogennante Håksbergsfältet hat eine lange Geschichte die bis ins 15-te Jahrundert zurück reicht und 1987 endete. Unter Insidern munckelt man das das Bergwerk schon bald wieder neu angefahren wird. Viele Indizien rund um das Gebiet gibt es tatzächlich. Ob und wann das Bergwerk wieder in Betrieb geht wird sich zeigen. Bedenkt man das 1987 ein schräger Zugang vom Ivikenfältet zur Häksberg Gruvor geschaffen wurde so kann man erahnen wie riesig dieses Håksbergsfältet ist.

Ivikenfältet -> Häksberg Gruvor = 3,54 Kilometer

 

Wiederinbetriebnahme Überlegungen

Vor kurzem überlegte man bereits wieder ob man die Häksbergsgruva wieder in Betrieb nimmt um durch sie Richtung Ludvika zu einem gigantisch großen Erzvorkommen vorzustossen. Nach verschiedenen Untersuchungen und Kostenrechnungen kam aber das Bergwerk Blötberget näher dafür in betracht.

 

Fotogallery

Zum Seitenanfang