FledermausFledermaus
 Übertage & Untertage Berichte mit vielen Fotografien


1 1 1 1 1 Rating 5.00 (5 Votes)
Sörgruvestollen - 5.0 out of 5 based on 5 votes

Sörgruvestollen

Informationen | Fotogallery

 

Der Sörgruve Stollen liegt in der näher der schwedischen Stadt Riddarhyttan und wurde 1773 angefangen in den Berg vor zu treiben. Der Stollen diente als Transportstollen und hat eine Länge von 77 Metern (gemessen). Am Ende des Stollens liegen dahinter die oberirdischen Abbaufelder. Um eine gute Bewetterung zu gewährleisten war am Ende des Stollens ein Schacht nach oben, der ungefähr 14m Beträgt. Vor dem Schacht verzweigt sich der Stollen nach links und rechts. Auf der Rechten Seite baute man unterirdisch in einer schmalen langen Kammer Erz ab. Nach den Ausblühungen und der Geologie Lage sowie einigen Mineralienseiten wurde hauptsächlich Kupfererz abgebaut. In kleinen schwedischen Berichten wird von einer Stollen Länge von 74m berichtet. 1890 wird der Stollen im Hans Urbanssons Fält erwähnt, einem kleinen Grubenfeld.

 

Fotogallery

Zum Seitenanfang