FledermausFledermaus
 Übertage & Untertage Berichte mit vielen Fotografien


1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

St. Chistopherus

 

Der Name bedeutet „Christusträger". Einer Legende nach soll er Pilgern mit seiner Kraft über einen reißenden Fluss geholfen haben. Dabei trägt er auch ein Kind, das aber immer schwerer wird. Es ist Christus selbst. Chistopherus soll um 249 der Christenverfolgung unter Decius zum Opfer gefallen sein. Vermutlich wegen seines Mutes gegen das Wasser wurde er von den Bergleuten verehrt.

 

Die fünf heiligen des Bergbaus: Prophet Daniel | Bischof St. Wolfgang | St. Chistopherus | St. Anna | St. Barbara

Zum Seitenanfang