FledermausFledermaus
 Übertage & Untertage Berichte mit vielen Fotografien


1 1 1 1 1 Rating 4.75 (4 Votes)
ThruNite TN36 UT mit 7300 Lumen die Kaltweiß LED-Taschenlampe - 4.8 out of 5 based on 4 votes

ThruNite TN36 UT mit 7300 LumenThrunite TN36 UT

Einer der neusten und hellsten Serientaschenlampen auf dem Welt-Markt

Die ältere ThruNite® TN36 mit CREE MK-R LED J4 Bin, welche 6510 Lumen besitz, wurde vom Hause Thrunite leicht überarbeitet und mit stärkeren LED's ausgestattet so das die neue TN36 UT sagenhafte 7300 Lumen aufweisen kann. Heutige Hochleistungs-Taschenlampen unterscheiden sich deutlich von den „Spielzeugen“ unserer Kindheit. Diese sind bei sorglosem Einsatz sehr gefährlich für die Netzhäute. Aufgrund der daraus resultierenden Unfallgefahren gehören die heutigen Taschenlampen nicht in Kinderhände und bedürfen einer verantwortungsvollen Nutzung. Wie bei dem Vorgängemodel wird auch dieses Model, die TN36 UT, nach wenigen Minuten so heiß das man die Lampe kaum noch mehr in der Hand halten mag! Nach 8-10 Minuten schaltet die Hochleistungslampe dann einen Gang zurück um nicht zu überhitzen. Je nach Umgebungstemperatur werden Temperaturen über 70 Grad Celsius erreicht! Im Gegensatz zu den früheren Taschenlampen mit Glüh- oder Halogenlampen, wird das Licht heute aus leistungsfähigen LED-Chips erzeugt, die im Laufe der letzten Jahre hinsichtlich Leistungsfähigkeit extrem zugelegt haben. Dasher auch die hohe Temperaturentwickelung. Die Lichtleistung früherer Haushalts-Taschenlampen lag kaum über 100 ANSI Lumen. Die heutigen mit Cree-LEDs ausgestatteten Lampen erreichen je nach Einsatzzweck üblicherweise 100 – 7.500 ANSI Lumen. Nur zur Verdeutlichung, eine Taschenlampe der 1.000 ANSI Lumen Klasse kann bereits gut mit dem Licht durchschnittlicher Autoscheinwerfer mithalten. Die modernen LED-Hochleistungs-Taschenlampen sind jedoch sehr stromhungrig. Deshalb benötigen die meisten dieser Lampen entsprechend leistungsfähige Li-Ionen-Akkus. Die am häufigsten verwendete Größe sind Rundzellen vom Typ 18650. Diese sind im normalen Handel oft noch nicht erhältlich und auch hier gibt es sehr große Qualitätsunterschiede. Von ungeschützten Akkus kann nur abgeraten werden, denn diese sind in Taschenlampen extrem gefährlich und können zu Bränden führen oder sogar explodieren.

Das Benutzerinterface ist gewöhnungsbedürftig aber nach kurzer Eingewöhnung intuitiv nutzbar. Einmal klicken und die Lampe schaltet in die zuletzt genutzte Helligkeitsstufe (Memoryfunktion). Mit gedrückt gehaltenem Knopf schaltet die Lampe mit Ausnahme von Firefly und Turbomode alle Leuchtstufen automatisch durch. Den Turbomodus erreicht man per Doppelklick. Den Fireflymodus erreicht man nur bei ausgeschalteter Lampe durch Gedrückthalten des Schalters. Den Strobe aktiviert man aus dem Turbomode per Doppelklick. Die Leuchtstufen sind gut gewählt (116 / 785 / 2.280 lm). Der Firefly ist ein echter Moonmodus mit 1,6 lm.

 

 

 

Thrunite TN36 UT bei Amazon günstig bestellen

 

 

 

Zum Seitenanfang