FledermausFledermaus
 Übertage & Untertage Berichte mit vielen Fotografien


1 1 1 1 1 Rating 5.00 (9 Votes)
3000 Jahre Grubengeleuchte. Zur Geschichte der Grubenlampe - 5.0 out of 5 based on 9 votes

3000 Jahre Grubengeleuchte. Zur Geschichte der Grubenlampe

 

zur Geschichte der Grubenlampe von Kurt Repetzki

Montan-Verlag,  Wien 1973

Taschenbuchausgabe mit 99 Seiten

 

Inhaltsverzeichnis


Vorwort - 7
I. Einführung und Abgrenzungen - 9
A. Begriffsbestimmung der tragbaren Grubenlampe - 9
B. Historische Werke über Grubenlampen - 10
II. Kienspan, Kerze, Fett- und Öl-Lampe - 13
A. Entwicklung der frühesten Lichtspender - 13
Holzfackel, Kienspan und Stein-„Lampe“ - 13
Lampen aus Ton - 14
Kerzen - 14
Fett- und Öl-Lampen aus Metall: „Frösche“ - 19
Die Freiberger Blende - 24
B. Neue offene Lichtquellen - 26
C. Erste brauchbare Zündmittel - 31
III. Die Karbidlampe, erste lichtstarke Handlampe - 33
Offene Karbidlampen - 33
Eine Karbid-„Kopflampe“ - 36
Karbid-„Wetterlampen“ - 36
IV. Schlagwettergeschützte Flamm-Handlampen - 42
A. Versuche schlagwettergeschützter Beleuchtung bis zur Erfindung geschlossener Lampen - 42
B. Mechanische Behelfsmittel - 43
C. Einschaltung der chemischen und physikalischen Wissenschaften - 43
D. Die „Stahlmühle“ - 44
E. Die geschlossenen Flamm-Lampen - 45
Dr. William Reid Clanny - 45
Sir Humphry Davy - 47
George Stephenson - 52
F. Weitere Entwicklung der Flamm-Wetterlampen - 56
Schutzmantel, Benzinbrand, Zündung, Magnetverschluß - 60
G. Flamm-Ableuchtgerät und „Zehrlampe“ - 62
V. Elektrische Handlampen - 67
A. Vorgeschichte und frühe Bogenlampen unter Tage - 67
B. Zwei frühe elektrische Handlampen - 68
C. Durchbruch von Sammler und gasgefüllter Glühbirne - 73
D. Bewährte Mannschafts-Handlampen - 75
E. Kombi-Lampen - 76
F. Die elektrische Kopflampe - 82
G. Gasanzeige-Geräte - 84
VI. Ausblick - 86
VII. Anhang - 88
A. Die Grubenlampe als Sammelgegenstand - 88
B. Lebenslauf Dr.-Ing. Kurt Repetzki - 90
Inhaltsverzeichnis - 91
Schrifttum - 92
Namen- und Sachverzeichnis - 94
Beigegebene Abbildungen - 95
Verzeichnis der „Leobener Grünen Hefte“ - 97

 

 

Das 99 seitige Taschenbuch "3000 Jahre Grubengeleuchte. Zur Geschichte der Grubenlampe" von Kurt Repetzki berichtet über die Entwicklung und Entstehung des Grubengeleuchtes. Ein sehr informatives Buch über viele Grubenleuchten. Das Buch wird unter Bergbaulampensammlern immer wieder empfohlen. Das Buch kann man nur noch auf Montantreffen & Montanbörsen sowie in diversen Buchplattformen oder Auktionsplattformen erwerben. Der Preis des Buches liegt derzeit um die 80€. Das informative Geleucht Buch "3000 Jahre Grubengeleuchte. Zur Geschichte der Grubenlampe" ist seid Ende 2014 in unserer privat Bibliothek. Siehe Literatur / Quellen

 

 

 

 

Das Grubenlampen Buch "3000 Jahre Grubengeleuchte" von Kurt Repetzki bei Amazon

 

 

 

 

 

Über uns

Heute 109

Gestern 166

Woche 798

Monat 4813

Gesamt 1311636

Zum Seitenanfang