FledermausFledermaus
 Übertage & Untertage Berichte mit vielen Fotografien


1 1 1 1 1 Rating 4.33 (18 Votes)
Tagung (Alt) Bergbau- und -Forschung in NRW des BGVR e.V. - 4.3 out of 5 based on 18 votes

Tagung (Alt) Bergbau- und -Forschung in NRW des BGVR e.V.

 

Samstag, 10. November 2012 

Veranstaltungsort:  LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall, Witten, Ruhr Tal

 

  8.00 - 18.00 Tagungsbüro offen 
   
  9.00 -   9.30  Grußworte und Einführung
   
  9.30 - 11.00 Erster Vortragsblock 
  9.30 - 10.00 

Dr. Volker Wrede (Geopark Ruhrgebiet/Geologischer Dienst NRW):Überblick über die Geologie und die Rohstoffpotenziale des Ruhrgebietes 

10.00 - 10.30  Dr. Jennifer Garner (DBM) und Dr. Manuel Zeiler (LWL): "Keltenzeitliche Montanlandschaft Siegerland".
10.30 - 11.00 Dr. Olaf Schmidt-Rutsch (LWL): Die digitale Visualisierung der Zeche "Nachtigall.
11.00 - 11.30 Fragen danach Kaffeepause
   
11.45 - 13.15 Besichtigung Zeche Nachtigall (Stollen oder Museum)
13.15 - 14.15 Mittagspause (ggf. Weitere Führungen)
   
14.15 - 15.45 Zweiter Vortragsblock
14.15 - 14.45 A. Gorelik/G. Steffens (DBM), Der mittelalterlich bis frühneuzeitliche Bergbau am Eisenberg von Olsberg. Dokumentation und montanarchäologische Erforschung.
14.45 - 15.15 Dipl.-Min. Norbert Knauf (Besucherbergwerk "Grube Wohlfahrt"/ HVR): Bergbau auf Bleierz-Spezialitäten in der Nordeifel - Einblicke in die Montangeschichte der Grube „Grube Wohlfahrt“ in Hellenthal-Rescheid und deren Erforschung.
15.15 - 15.45 Oliver Glasmacher (BGVR) und Karsten Plewnia M.A. (BGVR) Schlebuscher Erbstollen(Wetter/Ruhr). Montanhistorische Einordnung und Erforschung.
15.45 - 16.30 Fragen danach Kaffeepause
   
16.30 - 18.00 Dritter Vortragsblock
16.30 - 17.00 Dr. Jan Ludwig (BARCH): Ramsbecker Erzbergbau 1740-1907.
17.00 - 17.30 Dipl.-Geol. Thorsten Seifert (Stiftung Zollverein): Zollverein vor 1900.
17.30 - 18.00 Fragen und Schlussdiskussion.
   
18.15 - 20.00 Besichtigung Zeche Nachtigall (Stollen oder Museum)
  Möglichkeit zum Abendessen „vor Ort“. (Selbstzahler)
   
20.00 Öffentlicher Vortrag Ludwig Bücking (Förderverein Bergbauhistorischer Stätten Ruhrrevier e.V.  AK Dortmund): "Besucherbergwerk Graf Wittekind"
21.00 - 22.00 Gemütliches Beisammensein/Ausklang

 

Zur Veranstalterseite: http://www.bgvr.org/tagung 

 

 

Ab 20.00 Uhr:

Öffentlicher Vortrag am Besucherbergwerk Graf Wittekind mit anschließenden Grillen und gemütlichem Beisammensein.

 

 

Zum Seitenanfang